Aus dem Schuljahr 2022/23

Toilettenrollensterne - so schön wie nachhaltig!

Es funkelt und glänzt so schön an unserem Weihnachtsbaum. Der Grund dafür ist die Bastelaktion des Fördervereins.

Zusammen mit den Kindern aus der OGS wurden tolle Weihnachtssterne aus alten Papierrollen hergestellt und anschließend verziert. Den hübschen Sternen sieht man den Enthusiasmus und die Kreativität der Schöpfer*innen an und die Betrachtenden können sich sogar über die Nachhaltigkeit dieses Projektes freuen. Na, dann schöne Adventszeit noch!

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Das DRK informierte: Wichtiges Wissen bei Notfällen

Anlässlich ihres 120-jährigen Jubiläums hatte das Deutsche Rote Kreuz Wattenscheid einen Malwettbewerb unter den SchülerInnen der Grundschulen ausgerufen, den unsere OGS-Kinder gewonnen haben. Als Anerkennung für die tolle Leistung bekam die Schule auch einen Projekttag „Erste Hilfe macht Schule“ geschenkt.

Nun war es endlich soweit! Mit vielen Themen, interessanten und lustigen Aktivitäten und wichtigen Übungen für eine erfolgreich durchgeführte Erste Hilfe im Gepäck konnten wir die freundlichen Menschen vom Deutschen Roten Kreuz am 7. Dezember in unserer Schule begrüßen. Unter anderem wurden interessierten Eltern Informationen zum Thema Black out bei Kindern, Jugendrotkreuz und Angebote des Kreisverbandes vorgestellt. Auch die Punkte Prävention, Warnsignale, Notruf und Notfallvorsorge wurden angesprochen. Wir danken den Durchführenden wie auch den Kindern, die mit ihrer Leistung diese Veranstaltung „an Land gezogen“ hatten.

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Krummgemüse - gesund und lecker trotz kleiner Macken!

„Leise rieselt der Schnee“ - naja, fast. Bei den winterlichen Temperaturen sind unsere Hochbeete natürlich nicht mehr unsere Quelle von frischem Obst und Gemüse. Im Schulgarten liegt alles friedlich im Winterschlaf. Trotzdem können und sollten wir auch in den kalten Monaten auf ein so gesundes Lebensmittel wie Gemüse nicht verzichten!

In den Märkten findet man auch jetzt viele Gemüsesorten, auch in Form des sogenannten Krummgemüses. Daher ist die Gemüse-Ackerdemie mal nicht nach draußen in den Garten gegangen, sondern in der warmen Zubereitungsküche geblieben und hat einen einen Apfel-Möhrensalat aus Krummgemüse zubereitet. Nicht ganz gerade gewachsene Möhren oder Äpfel mit kleinen Schönheitsfehlern gehören zum Beispiel dazu. Dem Geschmack tun diese rein optischen Fehler keinen Abbruch, wie sich unsere Kinder überzeugen konnten. Also vielleicht auch etwas, das man zu Hause mal ausprobieren kann. Krummgemüse ist nicht nur ebenso gut für die Gesundheit, es schont auch den Geldbeutel und rettet obendrein Lebensmittel, die ansonsten vielleicht ungenutzt verdorben wären.

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Adventliche Backfreude

Hach, wer kennt das nicht: Plätzchenduft liegt in der Luft und das Wasser läuft einem bei dem Gedanken an die süßen Köstlichkeiten im Mund zusammen.

Leider geht genau dieses Vergnügen schnell in der hektischen Adventszeit unter. Damit gerade das nicht passiert, haben Frau Menke und Frau Ligeza mit den Eltern und Kindern der Jahrgänge 3 und 4 eine kleine Weihnachtsbäckerei für jede Klasse organisiert. Die Teilnahme war kostenlos und alle selbst gebackenen Köstlichkeiten durften auch mit nach Hause genommen werden.

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Winterthemen in der Rucksackschule

In der vorweihnachtlichen Rucksackschule ging es besonders um die Winterzeit. Es wurden gemeinsam stimmungsvolle Häuschen gebastelt und Spiele zur Förderung der Konzentration gespielt, die Eltern und Kinder auch zuhause nachspielen können.

Zudem wurde die Tradition des Nikolauses und das bevorstehende Krippenspiel erläutert. Für wen das wie eine schöne Sache klingt, kann gerne das nächste Mal dazukommen!
Das Angebot der Rucksackschule bietet Eltern die Möglichkeit, sich in unserer Schule zu treffen und über Elternbriefe und schulisches Leben zu sprechen und Fördermöglichkeiten für die eigenen Kinder kennen zu lernen.

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Ich bin anders als du

Wir sehen unterschiedlich aus, mögen andere Dinge, spielen auf verschiedene Weise und deine Lieblingsspeise habe ich noch nie gegessen ...

Es gibt so viele Dinge, die uns unterscheiden, und doch können wir uns vertragen, miteinander umgehen, zusammen Spaß haben und vielleicht sogar Freunde werden. Die Erfahrung, dass unser Gegenüber anders ist als man selbst aber deshalb weder besser nocht schlechter, sondern durchaus freundlich und liebenswert sein kann, ist für Kinder eine wertvolle Erfahrung.
Das Buch von Constanze von Kitzing "Ich bin anders als du - We are different" nimmt dieses Thema spannend und witzig illustriert auf und vermittelt diese Erkenntnis gleich in mehreren Sprachen.
Am nationalen Lesetag in unserer Schule übernahm Frau Ruchotzke die Rolle der Vorleserin in deutscher Sprache, unterstützt und mehrsprachlich ergänzt von Kolleginnen und Kollegen, die in Türkisch, Arabisch und Englisch vorlasen. Die Bilder des Buches wurden groß an die Wand projiziert, so dass beim Frage- und Antwortspiel des Buches ("Ich bin anders als du, weil…") die ZuhörerInnen aktiv mitraten konnten.
 
Weiteres Lesefutter für Kinder, das zum Mitfiebern und -erleben anregt, findet man übrigens kostenfrei auf www.einfachvorlesen.de. Die dort online gestellten, kostenfreien Bücher sind gut erzählte Geschichten, die allen Kindern die Möglichkeit bieten, in die Welt der Geschichten abzutauchen.

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Sankt Martins-Fest in Wattenscheid

In diesem Jahr konnten wir endlich wieder mit der ganzen Schulgemeinschaft das Sankt Martins-Fest begehen.

Auftakt machte eine Aufführung des Martinsspiels durch Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Mit ihrem schönen Spiel in aufwändigen Kostümen und in der besinnlichen Atmosphäre unserer Kirche am Ort erweckten sie den gerade in der Vorweihnachtszeit wichtigen Gedanken des Teilens zum Leben. Anschließend zogen die Kinder mit ihren Angehörigen durch die Straßen. Angeführt wurden sie dabei von Sankt Martin hoch zu Ross! Begleitet wurde der Zug von den engagierten Menschen des DRK, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Tun den Gedanken der Menschlichkeit und Hilfsbereitschaft über jede Jahreszeit hinaus verschrieben haben.
Leider war das Wetter nicht so richtig gut, denn Laternen und Regen ist bekanntlich keine besonders gelungene Kombination. Aber mit einem kleinen Feuer und zudem Brezel und Bratwurst auf dem Schulhof ließ sich auch das gut ertragen.
Vielen Dank allen, die sich bei der Umsetzung dieses Ereignisses eingebracht haben!

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Technik-AG für Mädchen

Selbst etwas mit Fantasie ersinnen, entwerfen und den eigenen Händen aus hochwertigen Materialien bauen - was für ein besonderes Erlebnis! ...

In unserer Technik-AG dürfen Mädchen unter Anleitung von Herrn Reekers - seines Zeichens Ingenieur und ältester aber durchaus begeisterter und reger Mitarbeiter unserer Schule - Dinge aus Holz entstehen lassen. Gerade werden Miniatur-Türme gezimmert. Die Vorgabe ist schon recht anspruchsvoll: Stabilität ist gefragt, damit nicht schon beim ersten Windstoß alles zusammenbricht; eine Plattform sollte im Entwurf eingeplant sein und auch eine Leiter oder Treppe, die zu dieser hinaufführt.
Ganz nebenbei lässt Herr Reekers in den Schülerinnen durch kleine Anekdoten über frühere Zeiten ein Bewusstsein für die Veränderung des Alltags entstehen. Ein wichtiger Schritt in der Entwicklung von GrundschülerInnen, in denen das Verständnis für historisches Geschehen gerade zu wachsen beginnt!

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Lernen mit Alltagsbezug

Die Schülerinnen und Schüler aus der Nachhaltigkeits-AG lernten über die Herstellung von Honig aus erster Hand ...

Also, wenn man es ganz genau nimmt, lernten sie sie eigentlich aus zweiter Hand, denn die Herstellung des Honigs ist ja zunächst einmal Sache der fleißigen Bienen. Aber unterstützt vom fachkundigen Imker kann der Honig gewinnbringend für Mensch, Tier und Umwelt hergestellt werden.
In Kooperation mit der Ehrenamtsagentur Bochum hatte die Nachhaltigkeits-AG Ende November Besuch von einem Imker, der den Kindern die Herstellung dieses Naturproduktes anhand von mitgebrachten Materialien erläuterte. Spannend und lebensnah!

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

"And the Winner is": unsere OGS-Gruppe!

Das DRK Wattenscheid e.V. ist 120 Jahre alt geworden und hat dazu aufgerufen, an einem Malwettbewerb teilzunehmen.

Alle Kinder zwischen sechs und 10 Jahren waren dazu eingeladen, ein Bild zu malen und damit zu zeigen, was ihnen zum DRK einfällt, wo familiäre Beziehungen zum DRK bestehen oder vielleicht auch Kurse am Ort besucht wurden. Zu gewinnen gab es einiges und wir freuen uns, dass die OGS-Gruppe der Gertrudisschule den 1. Platz belegt!
Bei der Überreichung des Preises bei Kaffee und Keksen konnten wir uns über 150 Euro, einen Gutschein über eine ganze Projektwoche zum Thema "Erste Hilfe macht Schule" und eine tolle Siegerurkunde freuen. Gut gemacht!

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Entführung in die Welt eines anderen Menschen

Vom 22. - 25. September fanden die Literaturtage unter dem Motto Werte - Wahrheit - Worte in Bochum statt.

Schon sehr lange fand die jährliche Zusammenkunft der Literaturszene in Nordrhein-Westfalen nicht mehr bei uns vor der Tür statt, aber in diesem Jahr haben wir uns über neue Anregungen auf zahlreichen Lesungen in Bochumer Schulen freuen können. Denn der Schwerpunkt dieser Veranstaltung sind Lesungen für junge Menschen.
Auch an der Gertrudisschule fanden für den 3. und 4. Jahrgang zwei Lesungen statt. Frau Marion Gay und Herr Gantet lasen aus verschiedenen Werken und entführten unsere Schüler und Schülerinnen in ihre literarische Welt.

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Sicherheit mit Tradition

Die Klasse 4a besuchte im September die Verkehrssicherheitsmeile in der Bochumer Innenstadt, die nun schon seit fast 20 Jahren Sicherheitstraining für junge Verkehrsteilnehmer anbietet.

Polizei und Bogestra engagieren sich jedes Jahr erneut auf dieser Veranstaltung, die die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr erhöhen möchte. Dabei stehen praktische Erfahrungen und Übungen ganz im Vordergrund: Beim Schneckenrennen auf dem Fahrradparcours beispielsweise geht es nicht um schnelles Ankommen, sondern darum, möglichst langsam - aber ohne zu kippen! - eine bestimmte Strecke zu absolvieren. Da braucht es neben Gleichgewichtsgefühl auch starke Nerven. Ein weiterer Höhepunkt war die Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler, mal selbst in einer LKW-Kabine zu sitzen. Weit oben und doch ohne vollständige Übersicht konnten die Kinder sich auf diese Weise davon überzeugen, dass Sicherheitsabstände besonders bei sehr großen Fahrzeugen unbedingt notwendig sind! Den toten Winkel sieht man eben erst, wenn man ihn nicht sieht. 24 Klassen haben in diesem Jahr an der Verkehrssicherheitsmeile teilgenommen und von den Fahrübungen und Erläuterungen der Menschen profitiert, die ihren Alltag in Bochums Straßenverkehr verbringen.

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

"Erste Hilfe am Kind" - Unser Thema beim Elterncafe

Eine Schramme am Bein oder ein verknackster Finger an der Hand ist vor allem bei Kindern schnell passiert und oft ebenso schnell wieder vergessen. Die richtige Wundheilsalbe oder ein passendes Pflaster reicht bei den allermeisten kleineren Vorkommnissen aus.

Gelegentlich gibt es aber eben auch größere Verletzungen, die professionelle Hilfe erfordern. Damit dann alles schnell und unkompliziert vonstatten geht, ist es wichtig, dass die Eltern wissen, wie sie am besten vorgehen. Das Deutsche Rote Kreuz ist in vielen Fällen erster Ansprechpartner und hat jahrzehntelange Erfahrung im Vermitteln wichtiger Informationen zu diesem Thema. So war denn auch das Interesse unserer Elternschaft an der Veranstaltung Erste Hilfe am Kind, die durchgeführt vom DRK beim letzten Elterncafe angeboten wurde, sehr groß!

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid