Endlich richtig Schnee!
Spielen im Schnee in der Notbetreuung Spielen im Schnee in der Notbetreuung Spielen im Schnee in der Notbetreuung Spielen im Schnee in der Notbetreuung
Zwischen den neuen Spielgeräten konnten die Kinder, die in diesen Tagen die Notbetreuung der Schule besuchen, den Schnee genießen. Kleine Schlittenfahrten quer über den Schulhof waren allemal angesagt - nur leider war der Schnee zum Bauen von Schneemännern nicht so richtig geeignet und es war sooo kalt, da musste man doch immer mal wieder zum Aufwärmen hinein. Aber Trudi hat's genossen!
 
Karneval in der Notbetreuung
Basteln in der Notbetreuung an der Gertrudisschule Basteln in der Notbetreuung an der Gertrudisschule Basteln in der Notbetreuung an der Gertrudisschule Basteln in der Notbetreuung an der Gertrudisschule Basteln in der Notbetreuung an der Gertrudisschule Basteln in der Notbetreuung an der Gertrudisschule Masekn zum Thema Karneval Masekn zum Thema Karneval Masekn zum Thema Karneval
Der Karneval steht vor der Tür. Und auch wenn die Faschingszeit dieses Jahr nicht so gesellig ist wie sonst, haben wir Vorbereitungen für einen besonderen Tag getroffen. Denn mit venezianische Augenmasken sieht jeder Tag gleich viel bunter aus. Um diese herzustellen, konnten die Kinder mit Frau Klemp aus Tonpapier Masken basteln und sie mit Filz- und Glitzerstiften und Federn verzieren.
Auch lustige Gesichter mit Knollnase und Konfetti im Gesicht konnten gebastelt werden. Da hat man doch gleich die richtigen Leute für eine kleine Party beisammen (und die Tellergesichter sind auch nicht ansteckend ;)).
In der Notbetreuung der Gertrudisschule erledigen die Schülerinnen und Schüler natürlich genauso ihre Aufgaben, wie die Kinder, die am heimischen Küchentisch oder im Kinderzimmer über Mathe-, Deutsch- oder vielleicht Kunstaufgaben brüten. Aber irgendwann sind auch sie damit fertig und dann geht es kreativ weiter, unter anderem mit Basteln und Bauen mit Frau Vreede und Fau Thalia. Das Baumaterial ist weit davon entfernt, aus schlichten Bauklötzen zu bestehen. Eigene Welten entstehen aus vielen, vielen Legosteinen oder aus besonderen Stecksteinen.
 
Lustige Figuren aus Klopapierrollen
Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling Basteln im Homeschooling
Sie sind klein, graubraun und in jedem Haushalt zu finden: Klopapierrollen. Unglaublich, was man alles mit ihnen machen kann! Für die Kinder im Homeschooling gab es Anleitungen und Beispiele, aber Eigenkreationen haben Saison! Schnell die Farben und den Kleber geholt und zack, konnte es losgehen. Und was für tolle Tiere dabei herausgekommen sind: niedliche Löwen, Kraken, einäugige Monster, Schlangen, regenbogenfarbene Schöpfungen, ein Schmetterling, Hasen und - ganz stilecht - eine Maus.
 
Decoration zu Karneval
Faschings-Basteleien an der Gertrudisschule
Zu Karneval wollen wir schöne Dekoration. Und was passt da besser als ein bunter Clown? In der Notbetreuung haben alle Kinder ihre Hände auf buntes Tonpapier gemalt. Nachdem die farbenfrohen Patscher ausgeschnitten waren, wurden sie als Clownskostüm untereinander geklebt. Der fertige Clown ist nicht nur hübsch anzusehen in seinem fedrigen Gewand, er hat auch noch Spaß beim Vorbereiten gemacht!
 
Totempfähle im 4. Jahrgang
Thema Indianer im Sachunterricht an der Gertrudisschule Thema Indianer im Sachunterricht an der Gertrudisschule Thema Indianer im Sachunterricht an der Gertrudisschule Thema Indianer im Sachunterricht an der Gertrudisschule Thema Indianer im Sachunterricht an der Gertrudisschule Thema Indianer im Sachunterricht an der Gertrudisschule
Im Sachunterricht der 4. Klassen stand Anfang des Jahres das Thema Indianer an. Unter anderem wurden auch die berühmten Totempfähle thematisiert und fächerübergreifend zum kreativen Gestalten genutzt. In einem Arbeitsblatt wurden die ersten Texturen, Muster und die Symbolik der vielfältig gestalteten Wappenpfähle in den Blick genommen. Ein halber Totempfahl wurde symmetrisch ergänzt. Mit den frischen Eindrücken vom Aussehen und Aufbau der rituellen Holzsäulen durfte jeder selbst aktiv werden: Mit Hilfe von Papierrollen, Holzstäbchen, Wolle (gerne Küchenrolle oder die kleineren Rollen vom Toilettenpapier), Farbe und etwas Karton bastelten die Kinder eigene Stammespfähle. Wild und wunderbar!
Ein weiteres Thema waren die Webarbeiten der Indianer. Mit Hilfe von Holzstäben konnten die Schülerinnen und Schüler geschickt eigene Webereien erstellen.
 
Gemüsegesichter nach Arcimboldo im Homeschooling
Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule
Wer sie einmal gesehen hat, vergißt sie nie wieder: so einprägsam sind die Porträts des italienischen Künstlers Guiseppe Arcimboldo aus dem 16. Jahrhundert, bei denen unter anderem verschiedene Obst und Gemüsesorten zur Ansicht eines menschlichen Kopfes komponiert wurden.
An diesen überraschenden künstlerischen Ansatz anknüpfend hat es sich der Kunstunterricht der 1. Klasse zur Aufgabe gemacht „Gemüsegesichter“ zu erstellen.
Schaut selbst! Sogar der Meister selbst könnte sich von diesen farbenfrohen Kreationen noch inspirieren lassen. Und ganz nebenbei ist es auch noch mega-gesund, wenn die Werke im Anschluss verspeist werden sollten.
 
Gesundheit selbst gemacht!
Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule Thema Gesundheit an der Gertrudisschule
Zum Thema „Gesunde Ernährung“ haben die Kinder in der Notbetreuung einiges dazu gelernt. Zuerst überlegten und planten alle gemeinsam, was sie an gesundem Essen kennen und zubereiten mögen. Apfel, Banane, Weintraube? Klar, dann los zum Einkaufen ins Gertrudiscenter!
Nachdem die leckere Rohkost in der Schule angekommen war, haben alle fleißig mitangepackt, geschnippelt und geschnitten und zusammen war das Essen ruckzuck zubereitet.
Es schmeckt eben gleich noch einmal so gut, wenn's gesund UND selbst gemacht ist.
 
WATTSCHE HELAU! (Das Bild anklicken und überraschen lassen!)

 
 
DRK-Projekt "Kältebus" braucht Unterstützung
Hilfe für den Kältebus an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
 
Gute Laune für alle!
Freuen auf den Karneval an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid Freuen auf den Karneval an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid Freuen auf den Karneval an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
In diesem Jahr wird es leider keine gemeinsame Karnevalsfeier geben. Das finden wir sehr schade. Aber da schmollen auch (und erst recht) in Zeiten der Pandemie nicht hilft, haben wir beschlossen, trotzdem etwas zusammen zu unternehmen:
Wir möchten gemeinsam eine Polonaise mit euch auf die Beine stellen. Wenn ihr Lust habt, macht ihr so mit:
  • verkleidet euch schön, bunt, knallig und fantasievoll
  • lasst euch - gerne auch mit Maske - von jemandem fotografieren
  • schickt das Foto entweder per E-Mail an gertrudisschule@gmx.de oder auf andern üblichen Wegen bis zum Freitagabend (12.2.2021) an uns
Wir werden daraus eine riesige Polonaise basteln. Ihr werdet schon sehen!

 
Bis dahin könnt ihr euch noch ein wenig die Zeit mit unseren Gute-Laune-Pastillen versüßen!
 
Grüße von Trudi
Grüße von der Gertrudisschule
In den oberen Fluren unserer Schule ist zur Zeit alles still und leer. Ganz ohne das alltägliche Stimmengewirr der Schülerinnen und Schüler zu den Pausen und den gelegentlich zur Toilette huschenden Schüler/-innen während des Unterrichts ist es gar nicht wirklich behaglich.
Unsere Schulmaus Trudi tippelt durch die Gänge und guckt gemeinsam mit den betreuenden Kräften, den Angestellten und natürlich unserer Schulleitung täglich nach dem Rechten. Da auch ihr die Zeit des Homeschooling ganz schön lang wird, hat sie nun Grußkarten für alle Schülerinnen und Schüler gemalt. Damit sie auch bestimmt niemand vergisst!
 
Winterlandschaften
Winterlandschaft im Hoomeschooling Winterlandschaft im Hoomeschooling Winterlandschaft im Hoomeschooling Winterlandschaft im Hoomeschooling Winterlandschaft im Hoomeschooling Winterlandschaft im Hoomeschooling Winterlandschaft im Hoomeschooling
Die Schülerinnen und Schüler des 3. Jahrgangs haben im Homeschooling ein richtig großes und aufwändiges Kunstprojekt durchgeführt. Mit Pappe und Papier, Lichterketten und Glitzereffekten, ganz viel Watte und herrlich witzigen Einzelheiten entstanden verträumte und/oder verrückte Winterlandschaften, die von unbeschwerten Tagen im Schnee träumen lassen.
Und noch ist nichts verloren. Wer weiß, vielleicht beschert uns der Februar oder der März ebenso wundervolle Schneelandschaften. Das wäre doch toll!
 
Lauter gute Ideen!
Liebe Schülerinnen und Schüler,
in Zeiten des Homeschooling kommen viele Dinge zu zu kurz: Das Spielen mit Schulfreundinnen und -Freunden in den Pausen, der Schulweg mit Nachbarskindern, das Toben auf dem Schulhofspielplatz...
Das Lernen ohne MitschülerInnen, ohne klar gegliederte Stundenfolgen, Pausen und täglichen Schulschluss (denn auch das Nachhausegehen ist ein wichtiger Teil eines Unterrichtstages!) fällt bestimmt nicht einfach.
Jetzt werden die Aufgaben der Schule am heimischen Tisch erledigt und der ganze Alltag ist schön durcheinander gewürfelt. Nur nicht den Mut verlieren! Damit ihr auch ein wenig Abwechselung findet hat unsere Frau Falkenstein für euch als kreative Abwechslung ein Padlet mit vielen guten Ideen zusammen gestellt.
 
Ihr findet das Padlet, wenn ihr auf diesen Link klickt: Zum Padlet von Frau Falkenstein
 
Ihr werdet schon sehen: Nicht nur das Lernen fällt leichter, wenn man zwischendurch auch mal malt, spielt oder bastelt, es kann auch zu einem entspannteren häuslichen Miteinander beitragen.
 
Weitere News
aus dem aktuellen und vergangenen Schuljahren
stehen in unseren Archiven
BITTE BEACHTEN
Liebe Eltern,
bitte beachten Sie die Regelungen
zum Wechselunterricht ab dem 22. Februar 2021, wie im Elternbrief vom 17. Februar 2021 beschrieben.

 
Zum Elternbrief

Anmeldung zur Betreuung während des Wechselunterrichts (17. Februar 2021)

FÜR UNSERE SCHULANFÄNGER 2021/2022
Informationen für unsere Schulanfänger finden Sie unter INFOS.
 
Trudi am ersten Schultag
FÜR UNSERE SCHULABGÄNGER 2021
Informationen für unsere Schulabgänger finden Sie auf unserer Infoseite.
TERMINE
Termine,
Unterrichts- und Ferienzeiten ...
ELTERNCAFE
Den Termin für unser nächstes Elterncafe geben wir rechtzeitig bekannt.
SPRACHCAFE
Unser Sprachcafe für Eltern findet zur Zeit nicht statt.
Infos zum Sprachcafe
Elterninfos CORONA
Das Land NRW sowie die Stadt Bochum stellen zahlreiche zur Vergügung.
Ministerium für Schule und Bildung NRW: Regelungen für die Schulen nach dem 14. Februar 2021

Ministerium für Schule und Bildung NRW: Regelungen für die Schulen vom 1. - 12. Februar 2021

Ministerium für Schule und Bildung NRW: Regelungen für die Schulen vom 11. - 31. Januar 2021

Ministerium für Schule und Bildung NRW: Informationen zum angepassten Schulbetrieb in Corona-Zeiten. Hier: Regelungen für die kommende Woche

Corona-Infos ARABISCH

Corona-Infos DEUTSCH

Corona-Infos ENGLISCH

Corona-Infos FRANZÖSISCH

Corona-Infos ITALIENISCH

Corona-Infos KURDISCH

Corona-Infos RUSSISCH

Corona-Infos TÜRKISCH

Informationen zum Mundschutz in Leichter Sprache

Coronaregeln in Leichter Sprache

Übersicht über geltende Schutz- und Verhaltensregeln

ELTERNBRIEFE

Elternbrief vom 17. Februar 2021

Anmeldeformular zur Betreuung während des Wechselunterrichts
(17. Februar 2021)

Anmeldeformular zur Betreuung während des Distanzunterrichts
(12. Februar 2021)

Elternbrief vom 12. Februar 2021 zum Unterricht ab dem 14. Februar 2021

Elternbrief unserer Schulsozialarbeiterin Frau Ceranski vom 22. Januar 2021

Anmeldeformular zur Notbetreuung
(28. Januar 2021)

Elternbrief vom 26. Januar 2021 zum Start in das 2. Halbjahr

Elternbrief der OGS vom 22. Januar 2021 zur Ausgabe der neuen Verträge

Elternbrief vom 18. Januar 2021 zum Kopiergeld und der Zeugnisausgabe

Elternbrief vom 7. Januar 2021

Anmeldeformular zur Notbetreuung
(7. Januar 2021)

Elternbrief vom 6. Januar 2021

Elternbrief vom 5. Januar 2021

Bestätigung der Corona-Schutzmaßnahmen (Elternbrief vom 13. Dezember 2020)

Erweiterte Corona-Schutzmaßnahmen ab dem 14. Dezember 2020 (Elternbrief vom 11. Dezember 2020)

COVID-19-Infektion an der Getrudisschule - Elterninfo vom 4. Dezember 2020

Elterninfo für die Eltern der Klassen 3a und 3c vom 4. Dezember 2020

Elternbrief und -abfrage zu den vorgezogenen Weihnachtsferien vom 30. November 2020

Elterninfo der Stadt Bochum zum Lüften an den Schulen vom 22. November 2020

Elterninfo zum Unterricht nach den Herbstferien vom 22. Oktober 2020

Elterninfo zur OGS-Betreuung am 14. Okt. 2020

Elterninfo zu den Herbstferien

Elterninfo zum Thema Gewaltfrei lernen und leben

Elterninfo der Stadt zur Schulschließung am Dienstag, 6. Oktober 2020

Elterninfo zum Warnstreik des Öffentlichen Dienstes am 6. Oktober 2020

Informationen des Ministeriums für Schule und Bildung NRW zum Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen vom 29. September 2020

Elterninfo zum pädagogischen Tag am 5. Oktober 2020

Elterninfo zu Hitzefrei am 15. und 16. September 2020

Elternbrief zum Sponsorenlauf für unser Zirkusprojekt

Sponsorenkarte

Informationen des Ministeriums für Schule und Bildung NRW zum Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen vom 10. September 2020

Elternbrief mit Informationen zur Elternmitwirkung in der Schule, hrsg. vom Ministerium für Schule und Bildung NRW vom 1. September 2020

Elternbrief zum Umgang mit Atemwegserkrankungen bei Kindern (mit Rückmeldeformular) vom 28. August 2020

Informationen des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW zum Hygienekonzept bei der Verteilung von Schulobst vom 26. August 2020

Elternbrief zum Herkunftssprachlichen Unterricht in Türkisch und Arabisch vom 26. August 2020

Elternbrief vom 12. August 2020

Elternbrief zum Schulstart vom 9. August 2020

Elternbrief des Ministeriums für Schule und Bildung NRW zum Schulstart vom 3. August 2020

Elternbrief des Schuldezernenten zur Digitalisierung der Bochumer Schulen vom 24. Juni 2020

Informationen zum Ferienangebot in Bochum vom 24. Juni 2020

Erinnerung an die neuen Schulregeln vom 17. Juni 2020

Elterninfo zum ersten Schultag im neuen Schuljahr und zum Elternbeitrag vom 16. Juni 2020

 
ZUM DOWNLOAD
PRESSEMELDUNGEN
Störche ziehen nach Wattenscheid
Störche ziehen nach Wattenscheid
WAZ
27. September 2020

 
Neues zum Storchenpark
Neues zum Storchenpark
WAZ
im September 2020

 
Mehr Geld für OGS Ausbau
Geld für OGS-Ausbau nötig
WAZ
26. August 2020

 
DRK spendet Masken
Maskenspende des DRK
Stadtspiegel Wattenscheid
im August 2020

 
Aktion des Wattenscheider Roten Kreuzes
Aktion des Wattenscheider Roten Kreuzes
WAZ
23. Juni 2020

 
Schulsanierung in Bochum
Schulsanierung in Bochum
WAZ
5. Juni 2020

 
Schulhof ist nun Spielplatz
Schulhof ist nun Spielplatz
WAZ
4. Juni 2020

 
Stadtgarten soll schöner werden
Stadtgarten wird verschönert
WAZ
22. Mai 2020

 
WEITERE PRESSEMELDUNGEN
 
Gertrudisschule auf www.lokalkompass.de
 
Gertrudisschule Bochum Wattenscheid, Tel 0 23 27 / 22 92 73, E-Mail: gertrudisschule@gmx.de   Kontakt - Impressum - Datenschutz