Gertrudisschule in Bochum-Wattenscheid
 


Aktuelles aus dem Schulleben

Sprachkompetenz fürs Leben

Die Rucksackschule startet wieder durch! Bei uns an der Schule werden zunächst einmal die Klassen 1 und 4 in den Blick genommen.

Die Viertklässler*innen und ihre Eltern brauchen Informationen zum Übergang in die nächste Schulform und haben an diesem Tag zudem die Gelegenheit anhand von Experimenten die Grundlage wissenschaftlichen Arbeitens erlernen. Dies ist ein besonders wichtiger Pfeiler der Schulbildung, den die Kinder spielerisch mit einfachen Versuchen kennenlernen können.

Für die Erstklässler*innen und ihre Eltern stehen Fragen zu ihrer Anfangszeit in der Schule, der Umgang mit dem iPad und das Kennenlernen verschiedener Lernapps im Vordergrund. Während die Eltern sich mit den technischen Details beschäftigen, basteln Frau Klemp und Herr Ali schöne Herbstdrachen mit den Kindern und zeigen, wie ganz nebenbei auch wie die Feinmotorik und das Miteinander mit ganz einfachen Mitteln gefördert werden kann.

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Sankt Martin - Laterne laufen mal anders

„Sankt Martin, Sahankt Martin, Saaahannkt Maaaartin ritt durch Schnee und Wind...!“, schallt es vielstimmig aus der Turnhalle.

Wie jedes Jahr freuen wir uns immer ganz besonders, wenn es nach den Herbstferien endlich wieder ans Laternen basteln geht. Mit freundlichen Gespenstern, hübschen weißen Gänsen und selbstgebastelten Fackeln als Laternenmotive trafen sich die Kinder dann jahrgangsweise am Sankt Martin Projekttag in der Turnhalle. Die Geschichte vom Heiligen Martin, der seinen warmen Mantel mit einem armen Frierenden teilt inspiriert jedes Jahr auf’s Neue. Vorgetragen und besungen stellt sie einen wichtigen Aspekt unseres Schullebens dar: teilen. Und natürlich wurde auch die (Riesen-)Brezel, die jede Klasse anschließend bekam - Martin-style - zwischen allen geteilt und zusammen aufgefuttert.

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Besuch von Bobbi Bolzer

Bobbi Bolzer, das blaue Maskottchen des Vfl, wollte ihre kleine Freundin Trudi mal wieder besuchen.

Die Spieler, die Bobbi sonst oft bei den Besuchen begleiten, waren dieses Mal leider nicht mit dabei, dafür gab Stundenpläne und Hefte zum Schulstart der Erstklässler. Im Gepäck hatte die blaue Riesenmaus aber nicht nur viel Spaß, sondern auch jede Menge Umarmungen für ihre kleinen Fans, die sich gar nicht satt sehen konnten an dem Wundertier.

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Es gibt Süßes oder Saures!

Mit einer gelungenen Überraschung konnten der Förderverein und Frau Klemp aus der Betreuung die Klassen zu Halloween erfreuen.

Zuerst gab es eine gemeinsame Einführung mit großen orangen Kürbissen in der Klassenmitte und dann hatte jede*r Gelegenheit sich eine Maske und/oder eine Verkleidung zu basteln. Als alle verkleidet waren, konnte die Feier beginnen! Mit gemeinsamen Spielen und Leckereien vergnügten sich Lehrer*innen und Schüler*innen und erschreckten sich das ein oder andere Mal auch scherzhaft gegenseitig. Uhhhhh, wie gruuuuuselig!

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Die Engagement-AG

Im September haben wir mit der Engagement-AG begonnen. Hier wird Zeit und Raum geboten um sich mit dem Thema Helfen und ehrenamtliches Engagement auseinanderzusetzen.

In den ersten Treffen ging es zunächst einmal darum sich in Menschen, die Hilfe brauchen einzufühlen. Das gelingt zum Beispiel wenn man sich vorstellt, dass ganz alte Menschen Schwierigkeiten beim Sehen, Hören oder bestimmten Bewegungen haben. Simuliert haben wir das in der AG mit Ohrenschützern, Sonnenbrillen und Gelenkschonern - gar nicht so leicht, zu erkennen, wieviel etwas kostet oder zu verstehen, wenn jemand einen von der Seite anspricht. Und wenn dann noch das Portemonnaie aus der Tasche fällt und die Knie nicht mitspielen… Wie gut, wenn man dann Helfer:innen zur Seite hat, die sich vorstellen können, wie das ist.

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Das bunte Herbstferienprogramm - Teil 1

Das Herbstferienprogramm der Betreuung in der ersten Woche stand unter dem Motto „Back to the Roots“ („zurück zu den Wurzeln“). Gemeint war damit natürlich nicht, dass alle Kinder eine Schaufel in Hand nehmen und den Schulhof umgraben, sondern dass das Altbekannte neuentdeckt werden kann.

Verschiedene alte Spiele, die im Laufe der Zeit vielleicht etwas nach hinten in den Schubladen und Schränken gerutscht ware, wurden wieder nach vorne und in das Gedächtnis der Spieler*innen geholt. Dabei entdeckt man nicht nur so manches Schätzchen neu, sondern erfährt Teamgeist und Gemeinschaftsgefühl ganz neu. Besonders bei der Olympiade und dem Chaosspiel quer durch die Schule haben die Älteren und die Jüngeren hervorragend zusammengearbeitet. Es war ein Vergnügen!

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid

Das bunte Herbstferienprogramm - Teil 2

In der zweiten Herbstferienwoche blubberte, dampfte und duftete es aus allen Zimmern.

Wie bei einem Kurs für Hexentränke konnte man an jeder Ecke einen anderen Geruch finden. Dabei wurden gar keine Krötenbeine oder Schneckenschleim gebraucht, denn Seifen und Badebomben standen hoch im Kurs. Mit sichtlichem Vergnügen durfte sich jedes Kind an die Herstellung eigner Seife machen und sich von den verschiedenen Materialien, Farben und Düften inspirieren lassen.

Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
Projekt an der Gertrudisschule Bochum Wattenscheid
In Bochum Wattenscheid entdecken!
Eine spannende Reise erwartet euch! Mit der Stadtteilrallye könnt ihr durch die Zeit reisen und ganz viel über unseren Stadtteil Wattenscheid erfahren, Rätsel lösen, Geschichten und Geschichte kennen lernen.
Einfach hier klicken. Viel Spaß!
Zum Schuljahres-Archiv
Neuigkeiten, die nun nicht mehr ganz so neu sind, findet ihr in unserem Schuljahres-Archiv.

Infos für unsere Eltern

Termine im Schuljahr 2021/22

  
Dezember 2021
24. DEZ bis 9. Januar 2022
Weihnachtsferien
Januar 2022
24. JAN Besuch des Schauspielhauses Bochum
aller Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Wir sehen das Stück "Die unendliche Geschichte".
Start: 8.00 Uhr an der Gertrudisschule
Rückkehr: gegen 13.00 Uhr am Lohrheidestadion
Die Betreuung findet statt.
Februar 2022
28. FEB Rosenmontag
Unterrichtsfrei (Brauchtumstag)
März 2022
1. MÄR Beweglicher Ferientag
2. MÄR Pädagogischer Tag
Es findet kein Unterricht statt.
April 2022
9. APR bis zum 24. April 2021
Osterferien in NRW
Mai 2022
26. MAI Christi Himmelfahrt
Unterrichtsfrei
Es findet keine Schulbetreuung statt.
27. MAI Beweglicher Ferientag 
Unterrichtsfrei
Juni 2022
6. JUNI Pfingstmontag
Unterrichtsfrei
Es findet keine Schulbetreuung statt.
16. JUNI Fronleichnam
Unterrichtsfrei
Es findet keine Schulbetreuung statt.
25. JUNI bis 9. August 2022
Sommerferien 2022

Einführungsvideo iPads

Die Stadt Bochum hat den Grundschulen iPads zur Verfügung gestellt, die wir nun in Bedarfsfällen an die Schülerinnen und Schüler verleihen.
Wir haben nun ein Youtube-Video erstellt, in dem Sie erste Hinweise und Tipps für die Nutzung der Geräte erhalten.

Krankmeldung

Senden Sie uns Krankmeldungen, Anfragen (beispielsweise Ausstellung von Schulbescheinigungen), Terminwünsche und Rückrufbitten (Grund angeben) bitte ausschließlich per E-Mail an gertrudisschule@gmx.de.

Sprachcafe

Den Termin für den Neustart des Sprachcafes geben wir rechtzeitig bekannt.

Elterncafe

Den Termin für unser nächstes Elterncafe geben wir rechtzeitig bekannt.

Infos für unsere Schulanfänger

Herzlich Willkommen!

Unterrichtszeiten

Die Unterrichtszeiten finden zur Zeit aufgrund der Corona-Pandemievorkehrungen zeitversetzt entsprechend der ausgegebenen Stundenpläne statt.

Offener Anfang 8.00 - 8.15 Uhr
1. Std. 8.15 - 9.00 Uhr
2. Std 9.05 - 9.50 Uhr
 PAUSE 
3. Std 10.20 - 11.05 Uhr
4. Std 11.05 - 11.50 Uhr
 PAUSE 
5. Std 12.05 - 12.50 Uhr
6. Std 12.50 - 13.35 Uhr